Hoch-Zeit und Steinkreise

Kaum zu fassen, die Zeit rast nur so dahin. Schon befinden wir uns mitten im Juli und unsere Sonnenwendfeier auf dem Hermannsberg bei Züschen ist nur noch Erinnerung. Der Steinkreis, den wir an diesem Tag gebaut und seiner Bestimmung übergeben haben, bleibt jedoch bestehen. Er wird stärker und stärker und dehnt sein Wirkungsfeld obendrein immer weiter aus – inzwischen auf 5,3 Kilometer Durchmesser und gigantische 41 Millionen Bovis-Einheiten (Stand 11.07.2024). 

Was Steinkreise angeht, waren wir übrigens nicht untätig. Letzte Tage haben wir einen kleinen Steinkreis auf dem Dörnberg (Zierenberg/Kassel) gebaut und ein neues Video darüber gedreht.

Unserer Erfahrung nach sind Steinkreise, die nach den Regeln der Heiligen Geometrie gebaut sind, generell interessante Energieverstärker – ganz besonders jedoch GeaNova-Steinkreise. Interessiert? Dann mach doch mit, an unserem Seminar STEINKREISE UND HEILIGE GEOMETRIE 
(2 Termine zur Auswahl). 

Der Juni war in diesem Jahr für uns übrigens eine ganz besondere Hoch-Zeit. Halte dich fest – nach 13 Jahren Beisammensein, haben wir tatsächlich so richtig echt geheiratet. Wir haben uns das Ja-Wort gegeben und, wer uns kennt weiß, dass es für uns eine ganz besondere Bedeutung hat, sein Wort zu geben. Wortmagie, die unser Bündnis untermauert und ihm ganz bewusste Verbindlichkeit verleiht.

Du weißt sicher, dass das gegebene Wort früher rechtlich bindend war. Es galt als große Schande, sein Wort zu brechen. Heute wird das freilich häufig anders gehandhabt – etwas zu versprechen, also sein Wort zu geben, hat kaum noch verbindlichen Charakter und kann jederzeit wieder umgeschmissen werden – ganz gleich, ob in der Politik oder bei Alltagsdingen. Wortmagisch betrachtet, bleibt die Verbindlichkeit des gegebenen Wortes jedoch wirksam, und es mag interessant sein, zu beobachten, welche Auswirkungen die vielen gebrochenen Worte noch haben werden.

Nun, wir haben uns sehr bewusst und feierlich das Ja-Wort gegeben und die Ringe getauscht – ganz für uns und ohne große Feier. Ich heiße jetzt nicht mehr Heike Antons, sondern Heike Hösl. 

Was aus dem AHHA-Team wird? Keine Bange, wir reduzieren uns jetzt nicht auf AHH-Team, sondern bleiben vollständig. 

(A = Andreas) + (H = Heike) + (H = Hösl plus diverse Helfer) + (A = Anderswelt).
Du siehst, inhaltlich hat sich nichts verändert. Das AHHA-Team lebt!

Wenn du in diesem Sommer noch Lust dazu hast, uns auf einer Schamanischen Kraftplatzwanderung zu begleiten, dann hast du übrigens am 24.08.2024 Gelegenheit dazu. An diesem Tag sind wir im Eggegebirge bei Willebadessen unterwegs und werden einige interessante Kraftorte besuchen. Komm doch einfach mit!

Wir freuen uns auf dich!
Andreas & Heike

Newsletter-Button

Wenn du über unsere Aktivitäten und Angebote informiert werden möchtest, dann abonniere doch den ZENTRUM NEUE ERDE-Newsletter,
natürlich unverbindlich und kostenlos.

Nach oben scrollen