Kraftstäbe – Schamanenstäbe

Alchemie von Bäumen, Kraftorten,
Neue-Erde-Kristallen und Wunderlingen

Kraftstäbe - Schamanenstäbe
Bild: Heike Antons

„Bedenkt, dass die Bäume eure Lehrer sind!“
Robert Yazzie, Navajo

Das Wesen der Bäume bleibt auch in Stäben erhalten, wenn diese achtsam genommen werden. Dieses Wesen kann sich jedoch erweitern und verwandeln, wenn es mit anderen Kräften – beispielsweise mit Wunderlingen – verbunden wird. Auf diese Weise entstehen individuelle Kraftstab-Persönlichkeiten, die zu wertvollen Wegbegleitern werden können.

Und wieder sind es Wunderlinge, die auch hier ein Einsatzgebiet finden.

Diese Stäbe sind nicht nur wunderschön und kraftvoll, einige haben sogar einen eigenen Namen, mit dem sie angesprochen werden möchten, da es sich hier nicht einfach um Holzobjekte handelt, sondern um bewusste Geschöpfe, die über sehr unterschiedliche Kräfte verfügen.

Der Entstehungsprozess solcher Kraft- oder Schamanenstäbe kann sich über Wochen, Monate und gelegentlich sogar Jahre hinziehen, da Inspiration sich nicht erzwingen lässt und jedes Stabwesen unterschiedlich zugänglich ist. Kein Wunder, dass ich nur gelegentlich solche Stäbe zum Kauf anbiete.

Beispiele findest du bei Heike’s Wunderling-Seite

Nach oben scrollen